Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Ein kleines Mädchen Kapitel 5


Der nechste Tag brach an alle standen pünktlich auf und Fruehstueckten gemeinsam werend dem Fruehstueck diskutierte Cici mit Sisi ob der neue Leo in die Klasse kommt der gleichen Grundschule. Nach dem Fruehstueck machten sich alle fertig und gingen zur Schule die Eltern hatten Frei und machten den Haushalt.

Werend dem Unterricht Sisi langweilte sich mal wieder und kritzelte Sachen in ihr Heft da sie daheim die Aufgaben schon gemacht hat. Es klingelte zur 5 Minuten Pause da endtdeckte die Sisi den Leo und begrueste ihn und fragte ihn ob er mit ihr in der Pause spielen wollen er sagte ,,ja´´

Die Lehrerin bittet mal Sisi zu kommen um ein Gespraech zu fuehren sie sagte zur Sisi,,Da du schon alles weist und du nur 1er schreibst koennen wir dir Schulfrei geben aber dafuer muss ich dir Hausaufgaben geben wenn du Schulfrei haben willst. Sisi sagte ja sie will Schulfrei also gab die Lehrerin ihr die Hausaufgaben und sie ging nach Hause.,,Mama ,papa ich hab 2 Tage Schulfrei weil ich so gut bin´´ Sagte Sisi als sie zur Tuer reinkam. ,,Sehr gut Sisi hat sie dir Hausaufgaben gegeben oder Sachen zum Ueben?´´ ,,Ich hab nur gesagt bekommen ich soll paar Seiten im Englishbuch machen ´´ So war es auch sie hockte sich gleich an des Buch und machte die Aufgaben dann lernte sie Vokabeln und kurz befor ihre kleine Schwester nachhause kam war sie fertig mit allem.

27.1.14 20:01, kommentieren

ein kleines Mädchen kapitel 4


angekommen sprangen alle Drei gleich ins Wasser. Sisi sagte zu ihrer kleinen Schwester ,,kuk mal der Junge der sieht aber sues aus´´ ,,Dann sprech ihn doch mal an wenn er dir gefaellt“ sagte Cici.

Also ging Sisi zu dem Jungen und stupste ihn an und fragte ob er neu seie hier in der Stadt. Der Junge sagte ja und stellte sich kurz vor bei ihr ,,Ich heise Leonardo kurz Leo genannt und bin erst heute hier hergezogen. ,,Schoen dich kennenzulernen ich bin die Cyvietta-Sophie kurz auch nur Sisi genannt und gehe hier in die 4.Klasse in welche Klasse gehst du?´´ Er antwortet ,, auch in die 4.Klasse aber Schule ist nicht ganz meine Staerke.´´ So schloss sich Leo den drei Mädels an und hatten einen Wunderschoenen Nachmittag . Am abend um 18 Uhr gab es Abendbrot und beide mussten nun üben die eine spielte am Klavier die andere Sang ihre Songs und lernte sie Auswendig nach zwei Stunden üben war es nun Bettzeit alle richteten sich im Bad und gingen ins Bett.


27.1.14 14:29, kommentieren